Als iCal-Datei herunterladen
MUSS VERSCHOBEN WERDEN, NEUER TERMIN WIRD DEMNÄCHST BEKANNTGEGEBEN: Konzert Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven: Sonate Nr. 18 Es-Dur op. 31/3 & Sonate Nr. 30 E-Dur op. 109
Samstag, 20. November 2021, 19:30

Die Reihe von Joachim Enders mit den Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven im Gemeindehaus wird ebenfalls endlich fortgesetzt.

Im Hinblick auf die Pandemie werden vorläufig kürzere Programme von 45 – 50 Minuten ohne Pause angeboten. Jedes Programm wird zudem 2x gespielt, an zwei Tagen hintereinander, jeweils für ein zahlenmäßig überschaubares Auditorium.

Nach einem gut besuchten Auftakt am vergangenen Wochenende (2. / 3. Oktober 2021) mit der „Waldsteinsonate“ und der „Appassionata“ setzt Herr Enders die Reihe im November fort.

Joachim Enders spielt am 20. und 21. November die Sonaten Nr. 18 op. 31/3 Es-Dur und Nr. 30 op. 109 E-Dur

Anmeldungen im Gemeindebüro sind erforderlich: Tel 63884.

Eintritt frei – Spenden werden erbeten.

Ort Gemeindehaus, Eichwiesenstraße 8
Anmeldungen im Gemeindebüro sind erforderlich: Tel 63884.