Als iCal-Datei herunterladen
Auferstehungsflashmob am Ostersonntag - wir machen mit!
Sonntag, 12. April 2020, 10:15 bis 10:30

Am Ende des ZDF-Fernsehgottesdienstes zum Ostersonntag

Christ ist erstanden aus allen Fenstern, Türen und Gärten.

Unsere Petrusgemeinde beteiligt sich an diesem Aufruf des ZDF Fernsehgottesdienstes:

Alles, was singen und spielen kann und mag, wird, gemeinsam mit tausenden Christen in Deutschland nach dem Ende des ZDF Fernsehgottesdienstes, um 10:15, an die offenen Fenster oder auf die Balkons ihrer Wohnungen treten und das Lied "Christ ist erstanden" musizieren:

Der Aufruf erfolgt vom  ZDF Fernsehgottesdienst und wird vom Evangelischen Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik im Hildesheimer Michaeliskloster verbreitet: "Auf dass die Osterbotschaft an vielen verschiedenen Orten durch viele verschiedene Menschen - doch gefühlt wie ein Chor - viele, viele Menschen erreicht."
 *** für weitere Informationen von dort, bitte hier klicken ***.

Alle Instrumente sind eingeladen: Trompeten, Posaunen, Klarinetten, Saxophone, Flöten, Geigen, Bratschen, ...und - natürlich - Gesang!

Für transponierte Instrumente ist das Lied nach folgenden Notensetzungen zu spielen, und zwar für Instrumente:

in B: dieser Notensatz

in A: dieser Notensatz

in  Es: dieser Notensatz

Ort An unseren offenen Fenstern und auf unseren Balkonen zu Hause