WEGEN CORONA ABGESAGT: Beten – neu anfangen
Donnerstag, 16. Januar 2020, 20:00

Unsere offene Gesprächs-Gruppe lädt alle Interessierten zum Austausch über das „Beten“ ein. In einer hektischen und stark materiell orientierten Zeit ist das Gebet „Schwimmen gegen den Strom“. Es kann im Alltag eine große Kraftquelle sein. Das Gespräch darüber ermutigt
und schenkt neue Perspektiven. An den Abenden gibt es auch immer „praktische Gebets-Übungen“, ohne dass jemand sein Inneres nach außen stülpen müsste. Auch Schweigen kann ein Gebet sein. In der Stille beginnt vieles zu reifen.

Wir treffen uns einmal monatlich donnerstags im Gemeindehaus um 20.00 Uhr: am 16. Januar, am 27. Februar und am 26. März.

Infos bei Marion Loewenhardt oder Christiane Hucke, Tel 06151-63212.

Ort Gemeindehaus