Eintritt in die Evangelische Kirche

Wenn im Leben etwas in Bewegung kommt, gibt es Anstöße, sich für eine Kirchenmitgliedschaft zu interessieren. Glaube sucht Gemeinschaft und den Dialog.

Eintritt = Taufe: Wer bisher keiner christlichen Kirche/Gemeinde angehörte, wird durch die Taufe Mitglied der Kirche. Pfarrer Hucke hat ein offenes Ohr für Sie, beantwortet gerne Ihre Fragen, bereitet gemeinsam mit Ihnen Ihre Taufe vor.

Wiedereintritt: Wer früher bereits der evangelischen Kirche angehörte und nun wieder Mitglied werden will, kann diesen Schritt in einem Gespräch mit Pfarrer Hucke tun oder bei einer Kircheneintrittsstelle wie z.B. dem Kirchenladen „Kirche & Co.“ in der Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt .

Auch die Begleitung über eine längere Wegstrecke der Annäherung ist in unserer Gemeinde selbstverständlich. Pfarrer Hucke hat ein offenes Ohr für Sie und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Übertritt: Wer aus den unterschiedlichsten Gründen in seiner bisherigen Kirche keine Heimat mehr empfindet, kann Mitglied der evangelischen Kirche werden. Die vollzogene Taufe bleibt dabei gültig. Die Aufnahme erfolgt nach dem Austritt aus der bisherigen Kirche. Pfarrer Hucke hat ein offenes Ohr für Sie und beantwortet gerne Ihre Fragen.