Die Petrusgemeinde ist für Sie da

Wir sind als Gemeinde weiterhin füreinander da, und möchten auf dieser Seite über die aktuelle Situation und Hilfsangebote informieren:

 

Seelsorglicher Kontakt

Pfarrer Hucke ist jetzt insbesondere Telefon-Seelsorger und Mail-Seelsorger.

Sie erreichen ihn täglich unter:
Telefon: 06151-63212
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hilfsangebot "Petrus-Netz"
Wer hilft mit? – Wer sucht Hilfe?

Das „Petrus-Netz“ gibt Menschen, die sich jetzt konkret für andere einsetzen wollen, die Möglichkeit, sich zu melden, zu vernetzen und zu organisieren. 
Es ist zugleich eine Anlaufstelle für Menschen, die jetzt Hilfe und Unterstützung von außen brauchen.

  • Wir erledigen Einkäufe (Apotheke, Drogerie, Lebensmittel und ähnliches) und legen diese an der Haustür ab.
  • Wir überbringen andere Dinge, die nur ausgeliehen werden, oder von Ort A nach Ort B gebracht werden müssen.
  • Wir führen Haustiere aus.
  • Wir telefonieren mit Menschen, die Unterstützung von außen brauchen.

Kontakt zum Petrus-Netz

Telefon Festnetz: 06151-3653988
Telefon Mobil: 0173-3830233
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Netzwerk ist täglich von 9:00 – 18:00 persönlich für Sie erreichbar.
Außerhalb dieser Zeit läuft der Anrufbeantworter. Er wird regelmäßig abgehört. Am Telefon meldet sich das Netzwerk „Wir gegen Corona“ der Evangelischen Jugend im Dekanat Darmstadt. Ihre Nachfrage nach Hilfe oder ihr Hilfs-Angebot werden dann direkt zum „Petrus-Netz“ in die Petrusgemeinde weitergeleitet.

Weitere Infos zum Petrus-Netz

Formular Einverständniserklärung Personensorgeberechtigte

Datenschutz-Verpflichtung für Helfer

Merkblatt Datengeheimnis

 

Gottesdienste

Die Gottesdienste in der Bessunger Kirche finden wieder regelmäßg sonntags um 10 Uhr statt.
Alle Termine finden Sie auf der Seite Gottesdienst.

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  1. Anmeldung am Haupteingang: Am Eingang wird geprüft, ob Sie getestet, geimpft oder genesen sind. Bitte halten Sie Ihren Impfnachweis oder den Nachweis Ihrer Genesung (digital oder analog) bzw. den Nachweis eines Tests bereit, jeweils in Kombination mit Ihrem Personalausweis.
  2. Bei günstiger Witterung führen wir die Anmeldung im Freien durch, vor dem Haupteingang der Kirche.
  3. Bitte betreten Sie die Kirche, wenn möglich, über den Haupteingang.
  4. Für Besucher mit Einschränkungen im Gehen ist der Nordeingang geöffnet. Direkt am Nordeingang finden Sie Plätze, die für Sie freigehalten werden. Melden Sie sich bitte dort durch ein entsprechendes Zeichen kurz beim Kirchendienst, damit Sie angemeldet werden können.
  5. Es werden aktuell wieder Kontaktdaten erfasst: Vorname, Nachname, Telefonnummer.
  6. Beim Betreten der Kirche gilt Maskenpflicht. Wir bitten Sie, die Maske nach Möglichkeit während des gesamten Gottesdienstes zu tragen.
  7. Beim Betreten der Kirche bitten wir Sie, sich die Hände zu desinfizieren. Achten Sie beim Ankommen in der Kirche und beim Verlassen der Kirche auf die Abstände. Als Richtwert für den Abstand gelten weiterhin 1,5m.
  8. Ab dem 2. Adventssonntag für die Gottesdienste der Advents- und Weihnachtszeit bitten wir Sie wieder um eine Voranmeldung zum Gottesdienst per Telefon oder Mail im Gemeindebüro, unter Tel. 06151-63884 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bis Freitag 12.00 Uhr). Bitte finden Sie sich spätestens 10 Minuten vor Gottesdienstbeginn in der Kirche ein, da sonst der Platz freigegeben wird.
  9. Bitte warten Sie am Eingang der Kirche, bis Sie von einem Mitglied des Kirchendiensts an den Platz gesetzt gebracht werden. Das Sitzen ist nur auf den markierten Plätzen und in den entsprechend markierten Reihen gestattet. Bitte besetzen Sie zuerst die Plätze an den Kirchenwänden, dann erst innen.
  10. Gemeinsame Haushalte dürfen zusammensitzen. Bitte achten Sie darauf, dass eine Kirchenbank vor und hinter Ihnen frei bleibt.
  11. Sie werden am Ausgang aktuell nicht vom Pfarrer, der Pfarrerin, der Lektorin oder dem Lektor verabschiedet, um gegenseitige Ansteckungsgefahren zu vermeiden.
  12. Einbahnstraßen-Regelung nach Beendigung des Gottesdienstes: Bitte verlassen Sie die Kirche mit dem entsprechenden Abstand über den Brautgang oder den Nordausgang.

Es gilt die 3G-Regelung.

 

Video Gottesdienste

Alle unsere Video Gottesdienste finden Sie auf der Seite Video Gottesdienste.

 

Gottesdienste auf Audio CD

Für alle Personen ohne Internet bieten wir die Gottesdienste auch zum Mithören auf CD an.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro: 06151 - 63884

 

Gottesdienste im Netz

Andachten aus der Bessunger Kirche stellen wir in unserem Youtube Channel der Bessunger Kirche online.