Die Petrusgemeinde ist für Sie da

Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus gibt es auch in der Petrusgemeinde weitreichende Einschränkungen.

Wir sind als Gemeinde weiterhin füreinander da, und möchten auf dieser Seite über die aktuelle Situation und Hilfsangebote informieren:

 

Seelsorglicher Kontakt

Pfarrer Hucke ist jetzt insbesondere Telefon-Seelsorger und Mail-Seelsorger.

Sie erreichen ihn täglich unter:
Telefon: 06151-63212
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hilfsangebot "Petrus-Netz"
Wer hilft mit? – Wer sucht Hilfe?

Das „Petrus-Netz“ gibt Menschen, die sich jetzt konkret für andere einsetzen wollen, die Möglichkeit, sich zu melden, zu vernetzen und zu organisieren. 
Es ist zugleich eine Anlaufstelle für Menschen, die jetzt Hilfe und Unterstützung von außen brauchen.

  • Wir erledigen Einkäufe (Apotheke, Drogerie, Lebensmittel und ähnliches) und legen diese an der Haustür ab.
  • Wir überbringen andere Dinge, die nur ausgeliehen werden, oder von Ort A nach Ort B gebracht werden müssen.
  • Wir führen Haustiere aus.
  • Wir telefonieren mit Menschen, die Unterstützung von außen brauchen.

Kontakt zum Petrus-Netz

Telefon Festnetz: 06151-3653988
Telefon Mobil: 0173-3830233
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Netzwerk ist täglich von 9:00 – 18:00 persönlich für Sie erreichbar.
Außerhalb dieser Zeit läuft der Anrufbeantworter. Er wird regelmäßig abgehört. Am Telefon meldet sich das Netzwerk „Wir gegen Corona“ der Evangelischen Jugend im Dekanat Darmstadt. Ihre Nachfrage nach Hilfe oder ihr Hilfs-Angebot werden dann direkt zum „Petrus-Netz“ in die Petrusgemeinde weitergeleitet.

Weitere Infos zum Petrus-Netz

Formular Einverständniserklärung Personensorgeberechtigte

Datenschutz-Verpflichtung für Helfer

Merkblatt Datengeheimnis

 

Gottesdienste

Die Gottesdienste und Andachten in der Bessunger Kirche sind uns bis auf Weiteres untersagt. Dies geschieht in nachvollziehbarer Sorge und berechtigter Vorsorge.

Zum Stillen Gebet lädt die Petrusgemeinde bis auf Weiteres ein

  • mittwochs während der gewohnten Zeit der Offenen Kirche – 17:00 – 19:00 Uhr
  • sonntags von 9:30 – 11:30 Uhr.

Es sind das Haupttor und der Haupteingang geöffnet. Bitte halten Sie Abstand zueinander, sowohl vor als auch in der Kirche. Es dürfen sich nur bis zu 5 Personen gleichzeitig in der Kirche aufhalten. Wenn diese Zahl erreicht ist, warten Sie bitte mit Geduld vor der Kirche, bis wieder eine Person die Kirche verlässt.

Den Anweisungen des Kirchendienstes ist unbedingt Folge zu leisten. Diese Regelung kann auf Weisung kirchlicher und staatlicher Stellen jederzeit wiederrufen werden. Wir haben dem Vorgegebenen in der Petrusgemeinde Folge zu leisten. Je disziplinierter das Angebot angenommen wird, umso mehr Chancen sehen wir, dass es in den nächsten Wochen dauerhaft so praktiziert werden kann.

Weitere aktuelle Informationen zur Situation und Angeboten der evangelischen Kirchen in Hessen und Nassau finden Sie auch unter https://www.ekhn.de/aktuell/nachrichten.html

 

Gottesdienste im Netz

Eine täglich aktualisierte Liste aller medialen Veranstaltungs- und Gottesdiensttermine stellt die EKHN bereit:
Mediale Veranstaltungs- und Gottesdiensttermine

Im Evangelischen Dekanat Darmstadt wird reihum ein Kurz-Gottesdienst aufgenommen und auf der Dekanats-Homepage jeweils ab 9:00 Uhr zur Verfügung gestellt: https://evangelisches-darmstadt.de/darmstadt-stadt/startseite. Die Video-Andacht aus der Bessunger Kirche mit Pfarrer Stefan Hucke wird am Sonntag, 19. April übertragen.

 

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen und öffentlichen Termine der Petrusgemeinde sind bis auf weiteres abgesagt.
Wir informieren auf dieser Seite sobald sich etwas an der Situation ändert.