Die Bessunger Bibel

Die Bessunger Bibel wurde der Petrusgemeinde zum 1000-jährigen Jubiläum der Bessunger Kirche im Jahr 2002 gestiftet. Es ist ein modernes Perikopenbuch, zu dem 55 Künstlerinnen und Künstler aus Darmstadt und Umgebung Bilder und Texte gestaltet haben. In dieser Bibel werden zu jedem Sonn- und Feiertag ein biblischer Text und ein Kunstwerk einander gegenüber gestellt. Auf diese Weise entsteht ein spannender Dialog, der durch die jeweiligen Gottesdienste noch bereichert wird. 

Im Rahmen einer festlichen Andacht wurde unsere Bessunger Bibel im September 2010 an die katholische Liebfrauengemeinde übergeben. Nach jeweils einem Jahr wird sie an eine andere Bessunger Gemeinde weiter gegeben - ein Zeichen für das, was uns verbindet: Gottes Wort.